Bildquelle: YUMMY BEADS / flickr.com

Schmuck Modetrends für den Sommer

In diesem Sommer muss Schmuck eine Botschaft vermitteln, mit einem Statement kommen und eine ganz klare Aussage aufzeigen. Je größer und auffallender sich ein Schmuckstück zeigt, umso trendiger lässt es sich zum Outfit kombinieren. Klare Formen, verschiedene Materialien und verspielte Details werden mit enormer Größe gemixt und zeigen: Hier bin ich und das strahle ich aus.

Schmucktrends die begeistern

Schmuck Sommertrends
Bildquelle: YUMMY BEADS / flickr.com

Auf den Laufstegen der Welt wurden sie gezeigt, um den Hals, an den Ohren, Fingern und Armen von Trendsetterinnen getragen. Die modebewusste Frau von Welt, gibt sich nicht mehr mit kleinen und filigranen Dingen zufrieden. Ganz klar wird der Sommer sich auffallend zeigen und im Bereich Schmuck mit einigen Highlights aufwarten. In der Entscheidung für ein Material sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Doch muss der modische Schmuck nicht unbedingt aus einem Edelmetall, sondern kann auch als ganz anderen Materialien, wie beispielsweise Holz, Glas, oder auch Kunststoff bestehen. Durch diese Möglichkeit lassen sich hohe Kosten vermeiden und eine Basis schaffen, das nicht nur Frauen mit weitreichendem Budget den aktuellen Trends folgen und sich stilvoll schmücken können. Bei Dorotheum Juwelier finden sich verschiedene erlesene Designs und Modelle, die den Sommer farbenfroh und akzentuiert gestalten lassen. Neben den großen und auffallenden Schmuckstücken mit klarem Statement, überzeugen auch Schmuckstücke aus Roségold oder aus Plexiglas. Farbe spielt ganz klar eine wichtige Rolle und darf sich in diesem Sommer kräftig und leuchtend zeigen. Ob gelb, rot oder grün, Schmuck mit farbigen Akzenten trifft eine ganz klare Aussage und zeigt auf, das die Trägerin selbstbewusst und um ihre Ausstrahlung sicher, mit dem Trend geht und ihre Vorzüge ganz klar und charmant betont.

Kreativität wird groß geschrieben

Stars und Sternchen machen es vor, was auch du nachmachen und so einen eigenen Trend kreieren kannst. Den eigenen Schmuck fertigen und ihm so eine persönliche Handschrift zu verleihen ist eine ganz besondere Möglichkeit, der eigenen Ausstrahlung das gewisse Etwas zu geben und den Betrachter mit Blicken an sich zu heften. Welche Materialien du wählst und welche Dinge aus dem Alltag du zu persönlichem Schmuck umfunktionieren kannst, bleibt dir in diesem Sommer ganz allein überlassen. Mit Holz oder Glas, sowie bunten Farben und einem Lederband, lassen sich individuelle Ideen verwirklichen und ein Blickfang für jedes Outfit schaffen. Fakt ist, erlaubt ist in dieser Saison was gefällt und was garantiert nicht unbemerkt bleibt. Besonders zierliche Frauen sind von den neuen Trends begeistert und betonen ihre schlanke Grazilität mit Schmuckstücken, die auf den ersten Blick fast zu wuchtig für die zierliche Erscheinung wirken. Doch zu wuchtig oder zu farbenfroh kann es in diesem Sommer kaum sein. Halsketten die aussehen wie Tattoos, Ringe die fast den ganzen Finger beanspruchen, aber auch Armbänder die von enormer Breite und aus einem schweren Material gefertigt sind, akzentuieren den Look und lassen sich zu unterschiedlichen Outfits kombinieren. Auf ein große farbliche Relevanz zum Outfit, muss im Sommer nicht geachtet werden. Ein grünes Armband gilt auch dann nicht als Fauxpas, wenn dazu gelbe Schuhe und ein pinkfarbenes Oberteil getragen werden. Vor allem junge und dynamische Frauen können durch diesen Trend mehr aus sich machen und eine klare Botschaft von Lebenslust und Selbstbewusstsein nach Außen repräsentieren.

Der glänzende Auftritt gewinnt

Alles was funkelt, glitzert und glänzt wird zum Trend. Die filigrane Halskette kann zum sommerlichen Outfit in der Schmuckschatulle bleiben und für den Winter aufgehoben werden. Nur Schmuck der betont, hervorhebt und auffällt ist für das sommerliche Outfit wirklich modisch. Vorbei sind die Zeiten, in denen du für einen gelungenen Auftritt zu echtem Schmuck aus teuren Edelmetallen greifen musstest. Modeschmuck ist total angesagt und auch mit dem kleinen Budget bezahlbar. Ob für den Gang ins Büro, ein romantisches Dinner mit dem Partner, oder die sommerliche Party mit Freunden, durch auffallenden und ein Statement aufzeigende Schmuckstücke bist du immer top gestylt und zeigst dich als Trendsetter mit Charme. Mit nichts kannst du Lebensfreude besser suggerieren, als mit auffallenden, farbenfrohen oder glänzenden Accessoires. Der Sommer gehört dir und wird dich willkommen heißen, liebst du das Besondere und bist es leid, dezente Betonungen deiner Person zu wählen. Je mehr deine Accessoires auffallen, umso angesagter ist dein Look und umso trendiger bist du. Mit Mut zum Detail, kreativen Gedanken und einer Menge Selbstbewusstsein, kannst du in dieser Saison überzeugen und wertvolle Styling Punkte sammeln.

Über Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.