Bildquelle: dierk schaefer / flickr.com

Die besten Online-Shops für Mode und Accessoires

Frauen können bekanntlich gar nicht genug stylische Outfits und Accessoires besitzen. Bestenfalls sollte für jeden Tag und für jeden Anlass der passende Dress vorhanden sein. Nicht immer hat man aber die Lust und die Laune, stundenlang vor Ort auf die Suche zu gehen. Hinzu kommt, dass sich nicht jedes Kleidungsstück auf Anhieb finden lässt. Vor allem dann nicht, wenn es etwas Ungewöhnliches sein soll. Geht es dir da ähnlich? Dann kennst du sicher auch die großen Vorteile von modernen Online-Shops.

Der Online-Kauf hat sich nicht nur zu einer Alternative entwickelt, die durch die reine Bequemlichkeit stets an Beliebtheit gewinnt. Hier geht es oft auch darum, dass du online schneller und unkomplizierter an neue Trends und an Einzelstücke gelangst als beim Shoppen vor Ort. Doch welche Shops erfreuen sich nicht grundlos an steigender Beliebtheit? Wir haben uns die angesagten Online-Shops für dich angesehen und verraten dir, welche Shops eindeutig einen näheren Blick wert sind. Dennoch sollte man beim Onlineshopping vergleichen: Zum Beispiel die Preise, die Auswahl und die Aktualität der Kollektionen.

Von Asos bis Zalando: Diese Online-Shops sind einen Blick wert

Der Online-Shop des Modelabels Asos gehört zu den angesagten Shops, wenn es um modische Klassiker zu einem kleinen Preis geht. Hier wirst du massenhaft Kleidungsstücke, Accessoires und mehr finden – und das nicht nur, wenn du schöne Stücke der Marke Asos suchst. Asos führt nämlich auch hübsche und stylische Teile von den verschiedensten anderen Modemarken. Und das natürlich ebenso für Frauen als auch für Männer. Von Adidas über Glamorous bis hin zu Zinke ist hier wirklich alles vertreten. Welche Marken genau bei Asos im stylischen Online-Shop vertreten sind, das kann man bequem und einfach über eine Labellistung, aber auch via Suche und in den einzelnen Kategorien herausfinden.

Trubel und Gedrängel ade: Der Online-Auftritt des bekannten Modelabels H&M kann sich sehen lassen. Wenn dir der Andrang im Ladenlokal also zuwider ist, solltest du dir einfach den Online-Auftritt des Labels merken. Denn hier finden sich die angesagten Trendoutfits von Marni, Versace oder Maison Martin Margiela, die speziell für das Label gefertigt wurden, ganz ohne schubsen, drängeln und Warteschlangen vor den Umkleidekabinen. Natürlich dürfen die aktuellen H&M-Kollektionen aber auch online nicht fehlen. Zum Teil sind die trendigen Stücke hier aber nicht nur entspannter erhältlich, sondern auch nicht ganz so schnell vergriffen wie vor Ort. Leider ist das aber nicht immer der Fall. Allerdings kann man über den H&M-Online-Shop manchmal auch Stücke aus älteren Kollektionen ergattert.

Online-Shops
Bildquelle: dierk schaefer / flickr.com

Klassisch chic – Trends von H&M

H&M ist online aber nicht nur mit seinem üblichen Aufgebot vertreten. Ganz neu und dennoch bereits ungemein gefragt ist der Online-Shop &OtherStories. Hier bietet H&M große Mode zu relativ kleinen Preisen an. Die exklusiven aber erschwinglichen Stücke des neuen Trendlabels sind tailored chic und somit sehr individuell und eindeutig auch etwas spezieller. Jedoch sind sie zeitgleich erfreulich erschwinglich. Da sich das einzige Ladenlokal zurzeit in Berlin findet, ist der Online-Shop eine erstklassige Alternative für dich, wenn du auf diesen besonderen Look setzt.

Bekannte Modehäuser wie Esprit, Glamorous, Zara, s.Oliver Ralph Lauren und Co. sind online mittlerweile selbstverständlich ebenfalls vertreten – was vor allem die Fashionfans freut, die vor Ort nicht mit einem Shop der Lieblingsmarke gesegnet sind. Zudem sind diese auch nicht immer brandaktuell ausgestattet oder führen nicht alle Größen. Auch online finden sich jedoch nur die labeleigenen Kollektionen in den entsprechenden Shops. Erfreulich ist aber, dass man hier manchmal auch ältere Kollektionsteile zu Schnäppchenpreisen ergattern kann. Zudem führen zahlreiche Anbieter einen separaten Outlet-Shopbereich, in dem man online hochwertige Kollektionsteile mit kleinen Makeln zu relativ kleinen Preisen ergattern kann. Da Outlets vor Ort häufig maßlos überlaufen sind, ist die Online-Option für dich also eine gute Wahl, wenn du entspannt sparen willst.

Shops, die jeder kennt?

Der Shopklassiker Zalando dürfte dir mittlerweile wenigstens vom Namen her bekannt sein. Hier gibt es Kleidung, Schmuck, Schuhe, Taschen und vieles mehr. Eigentlich alles, was das Herz eines Mode- und Stylefans begehrt – und das teilweise wirklich recht günstig. Neben modischen Schnäppchen findest du bei Zalando aber auch Stücke von sehr hochkarätigen Marken und sogar außergewöhnliche Teile für einen ungewöhnlichen Geschmack. Hier ist also etwas für jeden Trend, jeden Geschmack und für jede Brieftasche vertreten.

Auch Mirapodo müsste dir nicht mehr ganz unbekannt sein. Der fesche Online-Shop hat sich bis dato aber eher Schuhen, Taschen und anderen Accessoires verschrieben – Kleidung findet sich dort bisher nicht. Dafür kann sich das Angebot aber übergreifend mehr als nur sehen lassen. Denn Mirapodo bietet auch im Winter leichte Sandaletten für den Sommer, schwere Winterboots im Frühling, Brautschuhe und auch spezielle Pflegemittel für Schuhe und andere Lederwaren an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.