Bildquelle: fervent-adepte-de-la-mode / flickr.com

Fashion Hero: Claudia Schiffer sucht bei ProSieben nach Nachwuchsdesignern

Fashion Hero
Bildquelle: fervent-adepte-de-la-mode / flickr.com

Nachdem bereits seit mehreren Staffeln Heidi Klum bei ProSieben “Germany’s Next Topmodel” sucht, wird nun auch Claudia Schiffer mit einer eigenen Show in den Ring steigen. Diese soll auf den Namen “Fashion Hero” hören und im Herbst 2013 starten. Gesucht werden hier allerdings keine neuen Topmodels, sondern vielmehr neue Designer-Talente. Die Show wird sie zusammen mit Steven Gätjen, der unter anderem aus Formaten wie “Schlag den Raab” oder “Unser Star für Oslo” bekannt ist.

Drei große Einkäufer müssen von der Mode begeistert werden

In der Show treten mehrere Nachwuchs-Designer gegeneinander an. Sie müssen in jeder Show auf einer Modenschau ihre eigenen Entwürfe präsentieren und davon drei Großeinkäufer überzeugen. Derjenige, der die Großeinkäufer überzeugen kann, die eigenen Stück zu kaufen, landet direkt in der nächsten Runde. Außerdem wird sein Stück auch direkt in den Ladengeschäften der Einkäufer präsentiert und zum Verkauf angeboten. Sollte ein Designer keinen Entwurf abliefern können muss er sich mit den verbliebenen Kandidaten im Fashion Showdown messen. Zwischendurch gibt es Coachings, damit die Teilnehmer ihr Wissen ausbauen können. Zahlreiche prominente Gäste, sowie die Markenkommunikations-Coachin Uta Huesch und Stylist Sascha Lilic sind auch mit an Bord. Demnächst sollen die Dreharbeiten für die neue Show beginnen. Ein genauer Starttermin ist noch nicht bekannt gegeben worden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.